Skip to content

Latest commit

 

History

History
171 lines (121 loc) · 9.01 KB

README-DE.md

File metadata and controls

171 lines (121 loc) · 9.01 KB

RustDesk - Your remote desktop
ServerKompilierenDockerDateistrukturScreenshots
[English] | [Українська] | [česky] | [中文] | [Magyar] | [Español] | [فارسی] | [Français] | [Polski] | [Indonesian] | [Suomi] | [മലയാളം] | [日本語] | [Nederlands] | [Italiano] | [Русский] | [Português (Brasil)] | [Esperanto] | [한국어] | [العربي] | [Tiếng Việt] | [Dansk] | [Ελληνικά]
Wir brauchen Ihre Hilfe, um dieses README, die RustDesk-Benutzeroberfläche und die Dokumentation in Ihre Muttersprache zu übersetzen.

Reden Sie mit uns auf: Discord | Twitter | Reddit

ko-fi

RustDesk ist eine in Rust geschriebene Remote-Desktop-Software, die out of the box ohne besondere Konfiguration funktioniert. Sie haben die volle Kontrolle über Ihre Daten und müssen sich keine Sorgen um die Sicherheit machen. Sie können unseren Rendezvous/Relay-Server nutzen, einen eigenen Server aufsetzen oder einen eigenen Server programmieren.

image

RustDesk heißt jegliche Mitarbeit willkommen. Schauen Sie sich CONTRIBUTING-DE.md an, wenn Sie Unterstützung beim Start brauchen.

FAQ

Programm herunterladen

Nächtliche Erstellung

Get it on F-Droid

Abhängigkeiten

Desktop-Versionen verwenden Sciter oder Flutter für die GUI, dieses Tutorial ist nur für Sciter.

Bitte laden Sie die dynamische Bibliothek Sciter selbst herunter.

Windows | Linux | macOS

Grobe Schritte zum Kompilieren

  • Bereiten Sie Ihre Rust-Entwicklungsumgebung und C++-Build-Umgebung vor

  • Installieren Sie vcpkg und fügen Sie die Systemumgebungsvariable VCPKG_ROOT hinzu

    • Windows: vcpkg install libvpx:x64-windows-static libyuv:x64-windows-static opus:x64-windows-static aom:x64-windows-static
    • Linux/macOS: vcpkg install libvpx libyuv opus aom
  • Nutzen Sie cargo run

Kompilieren auf Linux

Ubuntu 18 (Debian 10)

sudo apt install -y zip g++ gcc git curl wget nasm yasm libgtk-3-dev clang libxcb-randr0-dev libxdo-dev \
        libxfixes-dev libxcb-shape0-dev libxcb-xfixes0-dev libasound2-dev libpulse-dev cmake make \
        libclang-dev ninja-build libgstreamer1.0-dev libgstreamer-plugins-base1.0-dev

openSUSE Tumbleweed

sudo zypper install gcc-c++ git curl wget nasm yasm gcc gtk3-devel clang libxcb-devel libXfixes-devel cmake alsa-lib-devel gstreamer-devel gstreamer-plugins-base-devel xdotool-devel

Fedora 28 (CentOS 8)

sudo yum -y install gcc-c++ git curl wget nasm yasm gcc gtk3-devel clang libxcb-devel libxdo-devel libXfixes-devel pulseaudio-libs-devel cmake alsa-lib-devel

Arch (Manjaro)

sudo pacman -Syu --needed unzip git cmake gcc curl wget yasm nasm zip make pkg-config clang gtk3 xdotool libxcb libxfixes alsa-lib pipewire

vcpkg installieren

git clone https://github.com/microsoft/vcpkg
cd vcpkg
git checkout 2023.04.15
cd ..
vcpkg/bootstrap-vcpkg.sh
export VCPKG_ROOT=$HOME/vcpkg
vcpkg/vcpkg install libvpx libyuv opus aom

libvpx reparieren (für Fedora)

cd vcpkg/buildtrees/libvpx/src
cd *
./configure
sed -i 's/CFLAGS+=-I/CFLAGS+=-fPIC -I/g' Makefile
sed -i 's/CXXFLAGS+=-I/CXXFLAGS+=-fPIC -I/g' Makefile
make
cp libvpx.a $HOME/vcpkg/installed/x64-linux/lib/
cd

Kompilieren

curl --proto '=https' --tlsv1.2 -sSf https://sh.rustup.rs | sh
source $HOME/.cargo/env
git clone https://github.com/rustdesk/rustdesk
cd rustdesk
mkdir -p target/debug
wget https://raw.githubusercontent.com/c-smile/sciter-sdk/master/bin.lnx/x64/libsciter-gtk.so
mv libsciter-gtk.so target/debug
VCPKG_ROOT=$HOME/vcpkg cargo run

Auf Docker kompilieren

Beginnen Sie damit, das Repository zu klonen und den Docker-Container zu bauen:

git clone https://github.com/rustdesk/rustdesk
cd rustdesk
docker build -t "rustdesk-builder" .

Führen Sie jedes Mal, wenn Sie das Programm kompilieren müssen, folgenden Befehl aus:

docker run --rm -it -v $PWD:/home/user/rustdesk -v rustdesk-git-cache:/home/user/.cargo/git -v rustdesk-registry-cache:/home/user/.cargo/registry -e PUID="$(id -u)" -e PGID="$(id -g)" rustdesk-builder

Bedenken Sie, dass das erste Kompilieren länger dauern kann, bis die Abhängigkeiten zwischengespeichert sind. Nachfolgende Kompiliervorgänge sind schneller. Wenn Sie verschiedene Argumente für den Kompilierbefehl angeben müssen, können Sie dies am Ende des Befehls an der Position <OPTIONAL-ARGS> tun. Wenn Sie zum Beispiel eine optimierte Releaseversion kompilieren wollen, können Sie --release am Ende des Befehls anhängen. Das daraus entstehende Programm finden Sie im Zielordner auf Ihrem System. Sie können es mit folgendem Befehl ausführen:

target/debug/rustdesk

Oder, wenn Sie eine Releaseversion benutzen:

target/release/rustdesk

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Befehle im Stammverzeichnis des RustDesk-Repositorys nutzen. Ansonsten kann es passieren, dass das Programm die Ressourcen nicht finden kann. Bitte bedenken Sie auch, dass andere Cargo-Unterbefehle wie install oder run aktuell noch nicht unterstützt werden, da sie das Programm innerhalb des Containers starten oder installieren würden, anstatt auf Ihrem eigentlichen System.

Dateistruktur

Screenshots

image

image

image

image